LVA Rentenversicherung

AUFTRAGGEBER

LVA Westfalen

ARCHITEKT

Michael Knoche

NUTZUNG

Büro

BAUZEIT

1997 - 1998

KURZBESCHREIBUNG

Zwei Epochen treffen beim Alt- und Neubau des LVA-Gebäudes in Münster aufeinander. Kunst im Neubau ist ebenson selbstverständlich, wie Funktionalität und Umweltbewusstsein. Der Sichtbeton an den Decken und ein ausgeklügletes Fenstersystem lassen den Neubau ohne Klimaanlage auskommen. Zwei nahezu 20m hohe Halbkreise umschließen einen großen Innenhof. Die gewölbten Wände lassen die Räume sanft schwingen. Nach außen hin schirmen die Fenster das Geäude ab, nach innen hin öffnet sich eine vielfältige Raumlandschaft, in der Kunst immer wieder zum Thema wird. Die Räumlichkeiten orientieren sich an einer gläsernen Mittelachse. Dieser lichte, konstruktive Rundbau steht gegen den massigen Stern aus den 60er Jahren. Die Symbiose zweier architektonischer Zeitalter.

Unsere Leistungen

  • Fensterelemente
  • Glasfassade
  • Glasdach
  • Hinterlüftete Glasbekleidung
  • Faserzement

VERÖFFENTLICHUNGEN

Sie suchen detaillierte Informationen zu diesem Projekt? Unter diesem Abschnitt sind sämtliche Veröffentlichungen aufgeführt, welche für das Projekt verfügbar sind. In unserem Detail-Prospekt finden Sie allgemeine Informationen, sowie konstruktive Feinheiten.

Prospekt

WEITERE TOP REFERENZEN

LVA Rentenversicherung

AUFTRAGGEBER

LVA Westfalen

ARCHITEKT

Michael Knoche

NUTZUNG

Büro

BAUZEIT

1997 - 1998

KURZBESCHREIBUNG

Zwei Epochen treffen beim Alt- und Neubau des LVA-Gebäudes in Münster aufeinander. Kunst im Neubau ist ebenson selbstverständlich, wie Funktionalität und Umweltbewusstsein. Der Sichtbeton an den Decken und ein ausgeklügletes Fenstersystem lassen den Neubau ohne Klimaanlage auskommen. Zwei nahezu 20m hohe Halbkreise umschließen einen großen Innenhof. Die gewölbten Wände lassen die Räume sanft schwingen. Nach außen hin schirmen die Fenster das Geäude ab, nach innen hin öffnet sich eine vielfältige Raumlandschaft, in der Kunst immer wieder zum Thema wird. Die Räumlichkeiten orientieren sich an einer gläsernen Mittelachse. Dieser lichte, konstruktive Rundbau steht gegen den massigen Stern aus den 60er Jahren. Die Symbiose zweier architektonischer Zeitalter.

Unsere Leistungen

  • Fensterelemente
  • Glasfassade
  • Glasdach
  • Hinterlüftete Glasbekleidung
  • Faserzement

VERÖFFENTLICHUNGEN

Sie suchen detaillierte Informationen zu diesem Projekt? Unter diesem Abschnitt sind sämtliche Veröffentlichungen aufgeführt, welche für das Projekt verfügbar sind. In unserem Detail-Prospekt finden Sie allgemeine Informationen, sowie konstruktive Feinheiten.

Prospekt

WEITERE TOP REFERENZEN

Gebe deine Email-Adresse & dein Passwort ein.

Du hast noch kein Konto? Melde dich hier an:

WER ANPACKT...

SCHNELL BEWERBUNG

...SCHAFFT WAS!

WER ANPACKT...

SCHNELL

BEWERBUNG

...SCHAFFT WAS!

Kontakt Formular

KONTAKT

FORMULAR

WER ANPACKT...

Online BEWERBUNG

...SCHAFFT WAS

WER ANPACKT...

ONLINE

BEWERBUNG

...SCHAFFT WAS!

Um unsere Mitarbeiter zu schützen, kann nicht jeder eigenständig einen Account erstellen. Bitte fülle doch das Kontaktformular aus. Dein Account wird dann in Kürze per Email bestätigt. Wenn du willst, dann kannst du gerne ein Profilbild anhängen, musst du aber nicht.