AUFTRAGGEBER

Bema Invest GmbH

ARCHITEKT

BM+P Generalplaner // ajf & Partner

NUTZUNG

Büro

BAUZEIT

2012 — 2013

KURZBESCHREIBUNG

Das Düs­sel­dor­fer Büro­ge­bäu­de besticht durch eine kla­re Glie­de­rung der Geschos­se. Die Blech­fas­sa­de weist in den vier obe­ren Geschos­sen moder­ne Loch­fens­ter auf, die mit Son­nen­schutz-Käs­ten und Fens­ter­bän­ken aus­ge­stat­tet wur­den. Dabei sind die Blech­ver­klei­dun­gen vor den Geschoss­de­cken und die Stüt­zen­ver­klei­dun­gen zwi­schen den Fens­tern aus hoch­wer­ti­gem Alu­mi­ni­um. Die trans­pa­ren­ten Fens­ter und das hel­le Alu­mi­ni­um heben die Fas­sa­de im Stra­ßen­bild deut­lich her­vor. Ein­heit­lich zur Fas­sa­den­ge­stal­tung im Erd­ge­schoss, wur­de eine Auto­ma­tik­tür kon­stru­iert. Als beson­de­res äußer­li­ches Cha­rak­te­ris­ti­kum fal­len jedoch die gebo­ge­nen Gebäu­de­ecken ins Auge. Die gebo­ge­nen Fens­ter­ele­men­te sind zusätz­lich blau schim­mernd ver­glast und beto­nen den geschwun­ge­nen und ver­bin­den­den Cha­rak­ter der Gebäu­de­kan­ten. Eine ange­neh­me Arbeits­at­mo­sphä­re schafft unter ande­rem die begrün­te Atti­ka, die von den Dach­ter­ras­sen aus ein­zu­se­hen ist.

Unsere Leistungen

  • Loch­fens­ter + SO-Kas­ten und
  • Fens­ter­bank
  • Blech­fas­sa­de
  • Auto­ma­tik­tür
  • F90-Ele­men­te
  • Atti­ka

VERÖFFENTLICHUNGEN

Sie suchen detaillierte Informationen zu diesem Projekt? Unter diesem Abschnitt sind sämtliche Veröffentlichungen aufgeführt, welche für das Projekt verfügbar sind. In unserem Detail-Prospekt finden Sie allgemeine Informationen, sowie konstruktive Feinheiten.

Prospekt

WEITERE TOP REFERENZEN

AUFTRAGGEBER

Bema Invest GmbH

ARCHITEKT

BM+P Generalplaner // ajf & Partner

NUTZUNG

Büro

BAUZEIT

2012 — 2013

KURZBESCHREIBUNG

Das Düs­sel­dor­fer Büro­ge­bäu­de besticht durch eine kla­re Glie­de­rung der Geschos­se. Die Blech­fas­sa­de weist in den vier obe­ren Geschos­sen moder­ne Loch­fens­ter auf, die mit Son­nen­schutz-Käs­ten und Fens­ter­bän­ken aus­ge­stat­tet wur­den. Dabei sind die Blech­ver­klei­dun­gen vor den Geschoss­de­cken und die Stüt­zen­ver­klei­dun­gen zwi­schen den Fens­tern aus hoch­wer­ti­gem Alu­mi­ni­um. Die trans­pa­ren­ten Fens­ter und das hel­le Alu­mi­ni­um heben die Fas­sa­de im Stra­ßen­bild deut­lich her­vor. Ein­heit­lich zur Fas­sa­den­ge­stal­tung im Erd­ge­schoss, wur­de eine Auto­ma­tik­tür kon­stru­iert. Als beson­de­res äußer­li­ches Cha­rak­te­ris­ti­kum fal­len jedoch die gebo­ge­nen Gebäu­de­ecken ins Auge. Die gebo­ge­nen Fens­ter­ele­men­te sind zusätz­lich blau schim­mernd ver­glast und beto­nen den geschwun­ge­nen und ver­bin­den­den Cha­rak­ter der Gebäu­de­kan­ten. Eine ange­neh­me Arbeits­at­mo­sphä­re schafft unter ande­rem die begrün­te Atti­ka, die von den Dach­ter­ras­sen aus ein­zu­se­hen ist.

Unsere Leistungen

  • Loch­fens­ter + SO-Kas­ten und
  • Fens­ter­bank
  • Blech­fas­sa­de
  • Auto­ma­tik­tür
  • F90-Ele­men­te
  • Atti­ka

VERÖFFENTLICHUNGEN

Sie suchen detaillierte Informationen zu diesem Projekt? Unter diesem Abschnitt sind sämtliche Veröffentlichungen aufgeführt, welche für das Projekt verfügbar sind. In unserem Detail-Prospekt finden Sie allgemeine Informationen, sowie konstruktive Feinheiten.

Prospekt

WEITERE TOP REFERENZEN