AUFTRAGGEBER

TAS Unternehmensgruppe

ARCHITEKT

m+ design GmbH & Co. KG

NUTZUNG

Büro

BAUZEIT

2011 — 2013

KURZBESCHREIBUNG

Aus der nach­hal­ti­gen Sanie­rung und Moder­ni­sie­rung der frü­he­ren Esso-Zen­tra­le am Kap­stadt­ring 2 ent­stand ein zukunfts­ge­rech­ter Arbeits­platz auf 47.000 m² für zahl­rei­che Alli­anz Mit­ar­bei­ter. Ein öko­lo­gisch und öko­no­misch bei­spiel­ge­ben­des Sanie­rungs­kon­zept ver­half dem 43 Jah­re alten Gebäu­de zu einer der höchs­ten Umwelt­zer­ti­fi­zie­run­gen (LEED Gold). Die Sanie­rung beinhal­te­te loka­le, erneu­er­ba­re und recy­cel­te Mate­ria­li­en, einen voll­stän­di­gen Aus­tausch der Gebäu­de­aus­stat­tung sowie den Anschluss an das Fern­wär­me­netz. Die zen­tra­le Licht­steue­rung, die bedarfs­ge­rech­te Teil­bar­keit der Ein­zel­ge­schos­se, moderns­te IT-Flä­chen­er­schlie­ßung und ein eige­nes Rechen­zen­trum wer­den zudem den heu­ti­gen Anfor­de­run­gen an einen Arbeits­platz gerecht. Eine Auf­wer­tung für den Stadt­teil stellt die­ser „Soli­tär der Archi­tek­tur“ auch durch den inte­grier­ten Kin­der­gar­ten sowie ein Restau­rant und Boar­ding­house dar. Ein bei­spiel­haf­tes Stück städ­te­bau­li­cher Ent­wick­lung als Gemein­schafts­pro­jekt von meh­re­ren Ham­bur­ger Unternehmen.

Unsere Leistungen

» Sanie­rung der kom­plet­ten Fas­sa­de mit der Hil­fe einer Renovierungs-Sonderkonstruktion
» Sanie­rung aller Blechelemente
» Stahl­tü­ren mit Tech­nik-Ein­hau­sung (Belüf­tungs­sys­tem, meis­tens auf dem Dach)
» Auto­ma­ti­sier­te Tür­an­la­gen in den Eingängen

VERÖFFENTLICHUNGEN

Sie suchen detaillierte Informationen zu diesem Projekt? Unter diesem Abschnitt sind sämtliche Veröffentlichungen aufgeführt, welche für das Projekt verfügbar sind. In unserem Detail-Prospekt finden Sie allgemeine Informationen, sowie konstruktive Feinheiten.

Prospekt

WEITERE TOP REFERENZEN

AUFTRAGGEBER

TAS Unternehmensgruppe

ARCHITEKT

m+ design GmbH & Co. KG

NUTZUNG

Büro

BAUZEIT

2011 — 2013

KURZBESCHREIBUNG

Aus der nach­hal­ti­gen Sanie­rung und Moder­ni­sie­rung der frü­he­ren Esso-Zen­tra­le am Kap­stadt­ring 2 ent­stand ein zukunfts­ge­rech­ter Arbeits­platz auf 47.000 m² für zahl­rei­che Alli­anz Mit­ar­bei­ter. Ein öko­lo­gisch und öko­no­misch bei­spiel­ge­ben­des Sanie­rungs­kon­zept ver­half dem 43 Jah­re alten Gebäu­de zu einer der höchs­ten Umwelt­zer­ti­fi­zie­run­gen (LEED Gold). Die Sanie­rung beinhal­te­te loka­le, erneu­er­ba­re und recy­cel­te Mate­ria­li­en, einen voll­stän­di­gen Aus­tausch der Gebäu­de­aus­stat­tung sowie den Anschluss an das Fern­wär­me­netz. Die zen­tra­le Licht­steue­rung, die bedarfs­ge­rech­te Teil­bar­keit der Ein­zel­ge­schos­se, moderns­te IT-Flä­chen­er­schlie­ßung und ein eige­nes Rechen­zen­trum wer­den zudem den heu­ti­gen Anfor­de­run­gen an einen Arbeits­platz gerecht. Eine Auf­wer­tung für den Stadt­teil stellt die­ser „Soli­tär der Archi­tek­tur“ auch durch den inte­grier­ten Kin­der­gar­ten sowie ein Restau­rant und Boar­ding­house dar. Ein bei­spiel­haf­tes Stück städ­te­bau­li­cher Ent­wick­lung als Gemein­schafts­pro­jekt von meh­re­ren Ham­bur­ger Unternehmen.

Unsere Leistungen

» Sanie­rung der kom­plet­ten Fas­sa­de mit der Hil­fe einer Renovierungs-Sonderkonstruktion
» Sanie­rung aller Blechelemente
» Stahl­tü­ren mit Tech­nik-Ein­hau­sung (Belüf­tungs­sys­tem, meis­tens auf dem Dach)
» Auto­ma­ti­sier­te Tür­an­la­gen in den Eingängen

VERÖFFENTLICHUNGEN

Sie suchen detaillierte Informationen zu diesem Projekt? Unter diesem Abschnitt sind sämtliche Veröffentlichungen aufgeführt, welche für das Projekt verfügbar sind. In unserem Detail-Prospekt finden Sie allgemeine Informationen, sowie konstruktive Feinheiten.

Prospekt

WEITERE TOP REFERENZEN